Warum wir Flüchtlingen ein Zuhause geben möchten

Ulrich Schwarz - Erster Bürgermeister

Der Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen am 20. Juni 2014 stand unter dem Motto: „Jeder Flüchtling hat eine Geschichte“. Das Motto weist darauf hin, warum es diesen Tag gibt und geben muss. Weltweit sind derzeit über 40 Millionen Menschen auf der Flucht. Menschen aus den vielen Krisengebieten dieser Welt fliehen vor Hunger und Gewalt, sowie politischer und religiöser Verfolgung um Schutz und Sicherheit in Ländern zu finden, die in der ganzen Welt als sicher gelten.

In Ländern, in denen Meinungsfreiheit und Menschenrechte keine Worthülsen sind und Gesundheit und Bildung für alle möglich ist. Dabei bringen Sie ihre eigene Geschichte, ihre Erfahrungen und erschreckenden Erlebnisse mit. Das ist die Persönlichkeit, die hinter jedem einzelnen Gesicht zu finden ist.
Mehr...

Amtsblatt

Zur Onlineausgabe

meist bewölkt
Wetter in Boblingen
7 °C
meist bewölkt
Wind SW 10 km/h
meist bewölkt
Vorhersage für Dienstag
Schauer
5 °C - 16 °C

meist bewölkt
Vorhersage für Mittwoch
meist bewölkt
6 °C - 8 °C

Börse Aktuell

Weitere Börsenkurse


"Kulinarische Genüsse aus Alba" wieder zu Gast in Böblingen

7. bis 9. November 2014 in der Kongresshalle

Unter der Leitung von Präsident Antonio Tibaldi bereitet die Famija Albèisa, der Traditionsverein aus der italienischen Partnerstadt Alba, mit einem großen ehrenamtlichen Helferteam derzeit die zwölften „Kulinarischen Genüsse aus Alba“ vor, die vom 7. bis 9. November 2014 in der Kongresshalle stattfinden.

Seit 1991 findet diese außergewöhnliche kulinarische Veranstaltung in Zusammenarbeit der Partnerstädte Böblingen und Alba statt. Aus Böblingen und dem Umland kommen zahlreiche Gäste in die Kongresshalle, um die leckeren piemontesischen Gerichte zu genießen.

Nähere Auskünfte erteilt das Hauptamt der Stadtverwaltung Böblingen. Unter Tel. (0 70 31) 6 69-58 17 werden auch Anmeldungen und Tischreservierungen für das lukullische Wochenende entgegen genommen.

Mehr Infos

Sonderausstellung im Bauernkriegsmuseum: "Nach Böblingen zur Kur!"

Die neue Sonderausstellung des Bauernkriegsmuseums wird am 12. Oktober 2014 um 11.15 Uhr durch Bürgermeisterin Christine Kraayvanger und Museumsleiterin Cornelia Wenzel in der Böblinger Zehntscheuer (Pfarrgasse 2) eröffnet.
Das kleine Kurkonzert bestreiten die Stuttgarter Saloniker unter Leitung von Patrick Siben.
Die Öffentlichkeit ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.
Mehr Informationen finden Sie im Flyer (401,2 KiB)

Weihnachtskonzert der Paldauer

Samstag, 29. November in der Kongresshalle

Kartenvorverkauf unter 07031 / 491 02 65 oder per eMail und allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen.

Frag den OB:

Die Onlinesprechstunde von Wolfgang Lützner

© vege - Fotolia.com

Sie sind herzlich zur Teilnahme an "Frag den OB" eingeladen. Dabei handelt sich um ein neues interaktives Format auf unserer städtischen Homepage. Wenn Sie das Portal „Frag den OB“ betreten, haben Sie ab sofort die Möglichkeit, sich mit Ihren Anliegen und Fragen direkt auch online an mich zu wenden. Egal ob Themen der Stadtentwicklung, der Kinderbetreuung, des Stadtverkehrs oder kulturelle Dinge – fragen Sie mich, was Sie bewegt.

Sie können entweder selbst eine Frage formulieren oder sich an bereits gestellten Fragen beteiligen. Indem Sie für schon gestellte Fragen abstimmen.

Sie haben eine Frage an den OB? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Frage online zu stellen.
Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat wird die Frage mit den meisten Unterstützern ermittelt und innerhalb weniger Tage beantwortet.

Jetzt anmelden und mitmachen unter frag-den-ob.boeblingen.de

Aktuelle Fragen:
  • Verkaufsoffener Feiertag
  • Schießlärm
  • Mercaden
  • Narren in Böblingen
  • Tag der Deutschen Einheit als "Verkaufsoffener Feiertag"
  • Mülleimer an der Jugendfarm
  • Fußweg über das Flugfeld zur Hulb

Social Media

twitter Logo
Facebook Logo
RSS Logo
      facebook  twitter