Auszeichnung für Betriebe als „Partner der Feuerwehr Böblingen“

"Böblingen - Raum für Taten und Talente."

In der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen engagieren sich aktuell 160 Frauen und Männer ehrenamtlich. Minutenschnell stehen sie der Allgemeinheit an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr verlässlich und kompetent zur Verfügung. Sie retten Mensch und Tier, bekämpfen Brände und leisten technische Hilfe. Sehr oft werden die ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen während ihrer Arbeitszeit zum Einsatz gerufen. Wichtig ist deshalb, dass ihre Arbeitgeber hinter diesem Engagement stehen und Einsätze ihrer Mitarbeiter während der Arbeitszeit wohlwollend zulassen. Mit der Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" wurden nun vier besonders vorbildliche Arbeitgeber gewürdigt: Die Firmen Elektro Honold, Gartenbau Kopp, Rebmann GmbH und Elektro Spengler. Herzlichen Glückwunsch!

Unternehmen, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr beschäftigen und sie bei der Ausübung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit unterstützen, zeigen gesellschaftliches Engagement und Weitsicht. Sie haben erkannt, dass es bei der Zusammenarbeit von Gewerbe, Feuerwehr und den bei der Feuerwehr engagierten Menschen nur Gewinner gibt.
Mehr...

Twitter BB

Amtsblatt

Zur Onlineausgabe

heiter
Wetter in Boeblingen
5 °C
heiter
Wind N 2 km/h
heiter
Vorhersage für Montag
meist bewölkt
7 °C - 12 °C

heiter
Vorhersage für Dienstag
meist bewölkt
4 °C - 9 °C

Börse Aktuell

Weitere Börsenkurse


Adventszauber in Böblingen

Von Mittwoch, den 26. November 2014 bis zum ersten Advent, den 30. November 2014 findet auf dem Elbenplatz und am Unteren See wieder der vorweihnachtliche Adventszauber statt.

Eröffnet wird der Adventszauber am Mittwoch, den 26. November um 12.00 Uhr. Zahlreiche weihnachtlich dekorierte Hütten säumen das Ufer des Unteren Sees. Täglich von 12.00 bis 21.00 Uhr bieten sich viele Gelegenheiten, das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu erstehen. Außerdem gibt es verschiedene Leckereien von Vereinen, Kindergärten und lokalen Gastronomen. Neben dem umfangreichen Angebot an weihnachtlichen Waren gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Auch der Nikolaus ist wieder täglich vor Ort und im Kinderzelt findet das beliebte Schreiben und Bemalen der Karten an den Weihnachtsmann statt. Mehr Informationen über die Aussteller und das Rahmenprogramm gibt es unter www.birkenbach-veranstaltungen.de

Kostenlos parken an Adventssamstagen

Damit der Weihnachtsbummel ohne Stress beginnen kann, ist in den städtischen Parkhäusern Stadtmitte (Zufahrt über die Stadtgrabenstraße), Kongresshalle (Zufahrt über die Tübinger Straße), Postplatz (Zufahrt über die Stuttgarter Straße) und "Im Höfle" (Zufahrt über die Pestalozzistraße) an den drei Adventssamstagen, 29. November sowie 6., 13. und 20. Dezember 2014 das Parken kostenfrei.

Jahreskonzert der Stadtkapelle

Neue Jugenddirigentin und Uraufführung "BB-Marsch"

Traditionell lädt die Stadtkapelle Böblingen am Sonntag, den 30. November 2014 um 17.00 Uhr zu ihrem Jahreskonzert am 1. Advent in die Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums (Zeppelinstraße 50) ein.

Gleich zwei Premieren stehen dieses Mal an: Zum einen liegt die musikalische Leitung der drei Orchester nun vollends in den Händen von Musikern aus den eigenen Reihen, die in und mit dem Verein aufgewachsen sind. Nach Daniel Wolkober am Pult der Stadtkapelle im letzten Jahr debütiert nun Saxophonistin Martina Wratsch als neue Jugenddirigentin. Sie gibt zudem eine Kostprobe ihres virtuosen Könnens und lässt ihr Alt-Saxophon in Pedro Iturraldes spritziger „Pequeña Czarda“ tanzen. Zum anderen hat Andreas Schweizer, Kirchenmusiker der katholischen Gesamtkirchengemeinde, seiner zweiten Leidenschaft gefrönt, der zur gehobenen volkstümlichen Blasmusik. Er bringt Böblingen in Form, nämlich in die des Marschs. Für die Stadt erklingt von ihrer Kapelle exklusiv der „BB-Marsch“, eine Uraufführung der besonderen Art.

Kartenvorverkauf

Karten zu 8,00 Euro bzw. 4,00 Euro für Schüler und Studenten gibt es im Vorverkauf:

  • Bäckerei Donauer, Stadtgrabenstraße 18
  • Metzgerei Hermann, Am Käppele 5
  • per E-Mail an draser@stadtkapelle-boeblingen.de
  • sowie bei allen aktiven Mitgliedern 

An der Abendkasse sind die Eintrittskarten zu 9,00 Euro bzw. 4,50 Euro erhältlich.

Weihnachtskonzert der Paldauer

Samstag, 29. November in der Kongresshalle

Kartenvorverkauf unter 07031 / 491 02 65 oder per eMail und allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen.

Frag den OB:

Die Onlinesprechstunde von Wolfgang Lützner

© vege - Fotolia.com

Sie sind herzlich zur Teilnahme an "Frag den OB" eingeladen. Dabei handelt sich um ein neues interaktives Format auf unserer städtischen Homepage. Wenn Sie das Portal „Frag den OB“ betreten, haben Sie ab sofort die Möglichkeit, sich mit Ihren Anliegen und Fragen direkt auch online an mich zu wenden. Egal ob Themen der Stadtentwicklung, der Kinderbetreuung, des Stadtverkehrs oder kulturelle Dinge – fragen Sie mich, was Sie bewegt.

Sie können entweder selbst eine Frage formulieren oder sich an bereits gestellten Fragen beteiligen. Indem Sie für schon gestellte Fragen abstimmen.

Sie haben eine Frage an den OB? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Frage online zu stellen.
Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat wird die Frage mit den meisten Unterstützern ermittelt und innerhalb weniger Tage beantwortet.

Jetzt anmelden und mitmachen unter frag-den-ob.boeblingen.de

Aktuelle Fragen:
  • Unfallschwerpunkt Schaafgasse/Schönaicher Str.
  • Bitte kein Discounter in den Murkenbachauen
  • Schaltzeiten div. Fußgängerampel
  • Kinderbetreuung / fehlende Erzieherinnen
  • Postplatz Zukunft
  • gebührenpflichtige Parkplätze Flugfeld

Social Media

twitter Logo
Facebook Logo
RSS Logo
      facebook  twitter