Ausbildungsangebote

Sei du selbst. Im Raum für Taten und Talente.

Du bist fleißig? Zuverlässig? Sorgfältig? Dann bewirb Dich bei uns. Unsere Berufe sind spannend und vielseitig, denn die Stadtverwaltung ist für fast alles zuständig vor Ort.

Wir sind ein fairer Arbeitgeber. Wenn Du gut bist, übernehmen wir Dich auch nach dem Ausbildungsende. Etwa 50 Azubis sind jedes Jahr zufrieden mit uns. Und wir zahlen pünktlich das Gehalt. Wenn das kein gutes Argument ist?!

Ausbildungsinitiative bei der Stadt Böblingen

Ausbildung wird bei der Stadtverwaltung Böblingen groß geschrieben. Die Stadt Böblingen bildet seit Jahren sehr erfolgreich in den Berufen Verwaltungsfachangestellte/r, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste mit Schwerpunkt Bibliothek und in der praxisintegrierten Ausbildung zum/zur Erzieher/in aus.
Derzeit absolvieren über 130 Frauen und Männer eine Ausbildung, ein Praktikum oder einen Freiwilligendienst bei uns. Mehr

Einjähriges Praktikum zum/zur Erzieher/in im Rahmen des Besuchs des Berufskolleg für Praktikant/innen (Fachschule für Sozialpädagogik)

  • Voraussetzung
    Mittlere Reife
  • Dauer
    1 Jahr
  • Nächstmöglicher Ausbildungsbeginn ist der 01.09.2019
  • Bewerbungsschluss 31.05.2019

Erfrischendes Kinderlachen und ein Leuchten in den Augen der Kleinen sind für viele ein großes Glück. Erzieher und Erzieherinnen erleben das in ihrem Beruf ständig - und dabei ist kein Tag wie der andere. Wer Spaß an der Arbeit mit Kindern hat und kreativ sowie flexibel ist, zu dem passt dieser vielseitige Beruf.

Ausbildungsinhalte
  • pädagogisches Fachwissen erwerben, um Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu unterstützen und sie in ihren unterschiedlichen Interessen sowie Talenten zu fördern,
  • sich mit den Verhaltensweisen der Kleinen vertraut machen und ihre Neugierde aufgreifen, um neue Themen und Lerninhalte spielerisch zu vermitteln,
  • Kinder fördern, beispielsweise in der Sprachentwicklung und im Sozialverhalten,
  • Eltern am Geschehen in der Kindertagesstätte (Kita) beteiligen, indem zum Beispiel Entwicklungsgespräche geführt sowie Informationstreffen organisiert und moderiert werden,
  • die Organisation einer Kita kennenlernen und unter anderem erfahren, welche Aufgaben und Verantwortungsbereiche die Einrichtungsleitung hat,
  • die eigene Kreativität in verschiedenen Bildungsbereichen wie Musik, Technik und Bewegung einbringen.
Voraussetzungen
  • Mittlere Reife,
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern,
  • Aufgeschlossenheit, Einfühlungsvermögen und eine gute Beobachtungsgabe,
  • Interesse, sich mit sozialen und pädagogischen Fragestellungen auseinanderzusetzen,
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • „Erzieher/in Zugangsqualifizierung“: www.hls.bb.bw.schule.de/index.php?id=228

Bewirb dich direkt in unseren Kindertageseinrichtungen!

Die Stadt Böblingen ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region und bildet in vier verschiedenen Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen aus. Sie bietet zudem duale Studiengänge mit Bachelor-Abschlüssen an. Wer auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und qualifizierten Ausbildung ist, die sehr gute Zukunftschancen eröffnet, der ist bei der Stadt Böblingen an der richtigen Adresse.

Weitere Informationen

BöbiCon BürgerPolitik

Kontakt

Katrin Steegmüller

Personalabteilung

Telefon (0 70 31) 669-12 26
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 216
Aufgaben:

Ausbildungsleitung, Sachbearbeitung

Traumjob in der Verwaltung

Interviews mit unseren Azubis über ihren Traumjob in der Verwaltung​

Kinospot