Bericht zur Schulsituation in Böblingen 2021/2022

Im Schuljahr 2021/2022 besuchen 5.586 (5.627) Schüler*innen in 259 (264) Klassen die Böblinger Schulen in städtischer Trägerschaft. Eine Grundschulförderklasse mit 9 (16) Kindern ist in der Eduard-Mörike-Grundschule.
Die acht Grundschulen werden von 1.735 (1.754) Kindern in 85 (86) Klassen besucht. Dies sind 19 Schüler*innen weniger als im Vorjahr.In der Ludwig-Uhland-Grundschule sind 9, im Schulverbund Paul-Lechler-Schule-Grundschule 12, in der Erich Kästner-Grundschule 18 und in der Grundschule Dagersheim 28 Schüler*innen weniger als 2020/2021. Die Justinus-Kerner-Grundschule hat 21, die Eduard-Mörike-Grundschule 17, die Eichendorff-Grundschule 9 und die Friedrich-Silcher-Grundschule 2 Schüler*innen mehr als im Vorjahr.
In den beiden Werkrealschulen werden 374 (374) Schüler*innen in 21 (21) Klassen unterrichtet. Bei der Theodor-Heuss-Werkrealschule verringert sich die Schüler*innenzahl um 7 auf 227. Die Eichendorff-Werkrealschule hat nun mit 147 (140) Schüler*innen 7 Kinder mehr im Vergleich zum Vorjahr.
In den Realschulen werden 951 (981) Schüler*innen in 37 (39) Klassen unterrichtet. In der Albert-Schweitzer-Realschule sind mit 465 (471) 6 Schüler*innen weniger als im Vorjahr. In der Friedrich-Schiller-Realschule sind 486 (510) Schüler*innen. Dies sind 24 weniger.
Die 4 Böblinger Gymnasien weisen 2.345 (2.340) Schüler*innen in 100 (99) Klassen auf. Einen Zuwachs von 35 auf inzwischen 774 (739) Schülern*innen erfuhr das Max-Planck-Gymnasium. Im Otto-Hahn-Gymnasium nehmen in diesem Jahr 556 (573) Schüler*innen am Unterricht teil; dies sind 17 weniger als im Vorjahr. Im Albert-Einstein-Gymnasium sind in diesem Jahr mit 591 (623) Schüler*innen 32 weniger zu unterrichtende Kinder und Jugendliche gemeldet. Das Lise-Meitner-Gymnasium hat mit 424 (405) nun 19 Schüler*innen mehr als im Vorjahr.
Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum des Schulverbunds Paul-Lechler-Schule besuchen 172 (162) Kinder in 15 (18) Klassen.

Schulstatistiken und Berichte zur Schulsituation des aktuellen Schuljahres und der Vorjahre

Weitere Informationen

Pressemitteilungen

Kontakt

Dagmar Sattler

Schule und Sport

Telefon (0 70 31) 6 69 23 31
Gebäude Galerie Contact
Aufgaben

Abteilungsleiterin

Ferienplan

Grundschulsuche

Horte