7. Änderung des Bebaungsplan "Leere Wasen" mit Satzung über örtliche Bauvorschriften

- Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) Baugesetzbuch -

Der Gemeinderat der Stadt Böblingen hat mit Beschluss vom 24. Juli 2019 dem Entwurf zur 7. Änderung des Bebauungsplans "Leere Wasen“ im Bereich südlich der Breslauer Straße und östlich des Hermann-Hollerith-Zentrums entlang der Grenze der Flurstücke 3630/1 und 3630/2 zugestimmt und die öffentliche Auslegung des Bebauungsplan-Entwurfs gemäß der Bestim­mungen des § 3 (2) Baugesetzbuch beschlossen.

Der Bebauungsplan 7. Änderung "Leere Wasen“ wird als „Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13a Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer förmlichen Umweltprüfung nach § 2 (4) Baugesetzbuch aufgestellt.
 
Maßgebend ist der amtliche Lageplan mit Textteil des Amts für Stadtentwicklung und Städtebau vom 16. Mai 2019 samt der Begründung vom gleichen Tag. Zusammen mit dem Bebauungsplan-Entwurf wurde auch der Entwurf für örtliche Bauvorschriften nach § 74 der Landesbauordnung für Baden-Württemberg beschlossen.
 
Der Geltungsbereich des Bebauungsplans ist im Übersichtsplan gekennzeichnet.

Ziel der Planung

Es soll Baurecht für den Neubau einer Kindertagesstätte als Ersatz für bestehende sowie zusätzlich erforderliche Kitaplätze geschaffen werden.
 
Der Planentwurf, die dazugehörige Begründung sowie der Entwurf der örtlichen Bauvorschriften werden in der Zeit von Montag, 12. August 2019, bis Freitag,  20. September 2019, je einschließlich im Rathaus-Neubau, Amt für Stadtentwicklung und Städtebau, im Flur auf Ebene 10 während der Öffnungszeiten öffentlich ausgelegt.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zum Entwurf des Bebauungsplans abgegeben werden. Die Stellungnahmen können schriftlich bei der Stadt Böblingen eingereicht oder beim Amt für Stadtentwicklung und Städtebau, Zimmer 553, während der Öffnungszeiten zur Niederschrift erklärt werden.

Die üblichen Öffnungszeiten sind:
- Montag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
- Dienstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
- Mittwoch geschlossen
- Donnerstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr
- Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Nicht fristgerecht eingegangene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.

 
Böblingen, den 2. August 2019
Amt für Stadtentwicklung und Städtebau

Hier gelangen Sie zum Bebauungsplanentwurf im PDF-Format. (2,96 MiB)

Hier gelangen Sie zur Begründung des Bebauungsplanentwurfs im PDF-Format (1,037 MiB)

Weitere Informationen

Kontakt

Telefonzentrale

Tel.: 07031 / 66 90
E-Mail