Lehrbücher zur Geographie

Medienlinks zur OnlinebibliothekBB

  • Böden
    In diesem Material werden grundlegende Bodenbildungsprozesse (Verwitterung, Mineralneubildung, Gefügebildung,...) ausführlich behandelt und Bodenarten und -horizonte dargestellt. Anhand einer morphologischen Einordnung werden die Bodentypen (Rendzina, Schwarz- und Braunerde, Podsol,...) erläutert.
    Zusammenfassend werden Faktoren dargestellt, die zur Bodenfruchtbarkeit beitragen, sowie ein Schema gezeigt, das die Fruchtbarkeit der Bodentypen vergleicht.
    - Bodenbildung - Bodenarten - Bodentypen - Bodenfruchtbarkeit
  • Das schwarze Gold. Teil 1
    Diese Serie handelt vom sogenannten "schwarzen Gold": Erdöl.
    In der Einleitung wird über die Geschichte der Erdölförderung berichtet, geklärt, was Erdöl eigentlich ist, wie es gefördert wird, wer die größten Erdölförderländer und -exporteure sind und welche Länder den höchsten Mineralölverbrauch haben.
    Im nächsten Abschnitt zeigt eine kleine Chronik die schlimmsten Tankerunfälle seit dem Jahr 1967 auf.
  • Das schwarze Gold. Teil 2
    In diesem Teil der Serie geht es speziell um die Probleme, die eine Reihe von Entwicklungsländer mit dem Fördern von Rohöl haben.
    Russland, Brasilien, Nigeria, Kamerun und der Tschad stehen vertretend für ein paar Beispiele.
  • Der EU-Binnenmarkt
    Dieser Bericht stellt den Europäischen Binnenmarkt vor, definiert ihn und nennt seine Aufgaben. Zudem werden die Vorteile und auch die Nachteile, sowie das "Schengener Abkommen" vorgestellt.
    - Was ist ein Binnenmarkt? - Warum ein Binnenmarkt? - Aufgaben eines Binnenmarktes - Die vier Grundfreiheiten - Die Vorteile und die Nachteile - Das Schengener Abkommen
  • Der globale Klimawandel
    Dieser Text stellt das große Problem der globalen Erderwärmung und des daraus folgende Klimawandels vor.
    Eingehend wir kurz die Geschichte unseres Klimas erläutert und der Temperaturverlauf der letzten 100.000 Jahre geschildert.
    Danach werden die Folgen des Klimawandels und der Treibhauseffekt erklärt. Abschließend werden Szenarien des zukünftigen globalen Klimas beschrieben.
  • Erdaufbau
    Aufbau der Erdkruste Zunächst wird auf die Entstehung von Kern, Mantel und Kruste eingegangen. Der Aufbau der Erdkruste und die chemische Zusammensetzung sind der Schwerpunkt des zweiten Teils dieser Arbeit.
    - Der Schalenbau der Erde - Die Erdkruste-Aufbau-Chemische Zusammensetzung - Zusammenfassung
  • Was ist "Globalisierung"?
    Es wird geklärt, was sich hinter dem Begriff "Globalisierung" verbirgt, wodurch er entstanden ist und was alles dazu gehört. Zudem werden die künftigen Herausforderungen vorgestellt und das Modell einer Global Governance diskutiert.
    - Einleitung - Der Begriff der Globalisierung - Internationale Kooperation - Konkurrenz der Staaten - Staatlicher Einfluss - Die Geschichte der Globalisierung - Chance oder Fluch für die Dritte Welt? - Die neuen Herausforderungen - Wer hat die Lösung? - Modell der Global Governance - Ausblick
  • Vegetationszonen der Erde
    In diesem Text werden alle Vegetationszonen erläutert, indem spezifische klimatische Parameter aufgezeigt werden und eine Abgrenzung zu anderen Zonen stattfindet. Es werden charakteristische Vegetationsformen sowie landwirtschaftliche Nutzungsarten der Zonen genannt.
    - Polare und subpolare Zone - Kaltgemäßigte boreale Zone - Kühlgemäßigte immerfeuchte Zone - Kühlgemäßigte wechselfeuchte Zone - Wüsten- und Halbwüsten - Wechselfeuchte und immerfeuchte Subtropen - Wechselfeuchte und immerfeuchte Tropen
  • Klimatologie
    Dieses E-Book in der bestens eingeführten Reihe "Grundriss Allgemeine Geographie" versetzt seine Leser in die Lage, das Klima in seiner Entstehung und Wirkung zu verstehen. Ausgehend von einer Erläuterung der Grundbegriffe werden sowohl Gestalt, Aufbau und Bewegungsformen der Erde beschrieben, bevor auf die Atmosphäre, den Luftdruck und die Temperatur eingegangen wird.
    Es schließen sich Kapitel über den Energiehaushalt und die klimatische Wirkung des Wassers sowie über die Luftbewegungen an. Neben der Allgemeinen Zirkulation der Atmosphäre beschäftigt sich das E-Book ferner mit der Erläuterung der wichtigsten Klimatypen und Klimaklassifikationen, dem Bio- und Geländeklima sowie dem Stadtklima. Zu den auch in der Öffentlichkeit vielfach diskutierten Problemen des Treibhauseffekts und des Ozonlochs wird ausführlich Stellung genommen.
  • Die Klimaprioritäten. Was wir jetzt zur Rettung der Umwelt tun müssen
    Der Klimawandel wird kommen, das ist sicher. Was ist zu tun? Wie können wir unser Leben mit einem anderen Klima gestalten? Michael Streck fordert effiziente Lösungen statt warmer Worte und zeigt, dass der Schlüssel für wirksamen Klimaschutz in der Privatwirtschaft liegt. Die Politik versagt, die Klimadebatte wird noch scheinheilig geführt. Die Buhmann-Rollen sind klar verteilt: Industrie- und Energiekonzerne gelten als Klimakiller, die Chinesen sowieso. Die Gesamtrechnung wird nicht aufgemacht. Der Klimawandel ist Folge unseres heutigen Wohlstands und andere Länder wollen ebenfalls an diesem Wohlstand teilhaben.
    Klimaschutz ist daher auch eine Frage globaler sozialer Gerechtigkeit und öko- nomischer Entwicklung. Michael Streck benennt klare Prioritäten für den Klimaschutz und erläutert erfolgreiche Anpassungsstrategien.

Weitere Informationen