Neujahrsempfang 2020: Sie alle sind herzlich eingeladen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger zusammen mit allen, die sich Böblingen verbunden fühlen,

das junge Jahr im angenehm festlichen Rahmen begrüßen und darauf anstoßen – miteinander sprechen, sich begegnen und durch die Böblinger Brille schauen: Seien Sie dabei am Sonntag, 12. Januar 2020, im Europa-Saal unserer frisch sanierten Kongresshalle am Ida-Ehre-Platz. Ab 16.00 Uhr begrüße ich Sie persönlich im Foyer und freue mich darauf, Sie zu treffen!

Erneut konnten wir Skin of Clazz zur musikalischen Begleitung gewinnen: vier dynamische Schlagzeuger und Percussionisten, die zusammen mit Saxofon und Gesang das neue Jahr kraftvoll und energisch, leidenschaftlich und innovativ, präzise und eindrucksvoll eintrommeln.

Fotos: Günter E. Bergmann

Skin of Clazz, Sternsinger, Schornsteinfeger

„Frieden! Im Libanon und weltweit“ – so ist die diesjährige „Aktion Dreikönigssingen“ überschrieben. Den Sternsinger-Segen mit Liedern und Texten überbringt uns die katholische Kirchengemeinde Dagersheim/Darmsheim.

In guter Tradition werden auch Schornsteinfeger mit Glückscents dafür sorgen, dass 2020 hoffentlich zahlreiche Wünsche in Erfüllung gehen. Lassen Sie sich gerne zum Andenken mit den Glücksboten fotografieren. Familien sind willkommen – auf Kinder wartet eine betreute Spielecke. Die Tiefgarage der Kongresshalle steht Ihnen für die Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung.

Böblingen bewegt!

Gemeinsam mit Ihnen richte ich den Blick zurück und vor allem nach vorn. Auf „Los geht’s“ zu Beginn des vergangenen Jahres folgt nun die Devise „Böblingen bewegt“. Das ist selbstverständlich auch wörtlich gemeint. Aber es gehört einiges mehr dazu, was ich hier nur anreißen kann und Ihnen am Sonntag ausführlicher erläutern werde.

Mobil sein

Wir bewegen uns tagtäglich fort, sind auf verschiedene Weise mobil: Wie kommen wir möglichst effektiv von A nach B? Effektiv heißt für mich viererlei: umweltfreundlich, vernetzt, bezahlbar und barrierefrei. Egal ob mit Fuß, Rad, Bus, Bahn oder Auto. In all diesen Bereichen wird Böblingen als Mobilitätsstadt wie schon 2019 auch 2020 vieles bewegen.

Zusammenhalten

Böblingen berührt und bewegt zugleich emotional: Böblingen ist Heimat für viele Menschen, bringt sie zusammen, und die Menschen in Böblingen halten gut zusammen. Das gilt es auszubauen und zu stärken – ob im achtsamen Dialog beim Mitgestalten von Projekten und Bearbeiten von Konflikten, ob im Stadtteil oder in der Innenstadt, ob für Familie und Kinder, im Ehrenamt oder bei der Integration. Vielfalt ist unsere Stärke.

Weitsichtig handeln

Wenn wir uns auf Ziele zubewegen, treffen wir immer wieder Entscheidungen. Hierbei ist Weitsicht einer der besten Ratgeber – also unsere Ressourcen verantwortlich, konzentriert und mit verlässlichem Fokus einzusetzen. Genau darum geht es nun besonders: Wir schauen 10 Jahre voraus in unserer Finanzplanung, wir stemmen Großes bei Schulhäusern, städtischen Gebäuden, und auch bei Wohnraum und Klimaschutz stehen wir vor wichtigen Aufgaben. Zusammen mit dem Gemeinderat werden wir die Prioritäten verankern und so strategisch vorgehen können.

Gemeinsam in die Zukunft

Lassen Sie nicht nur einfach andere bewegen, bewegen Sie alle mit – gemeinsam BBewegen wir uns in die Zukunft.

Möge 2020 ein Jahr sein voller Gesundheit, Glück und Erfolg für uns alle!

Ihr
Dr. Stefan Belz

Weitere Informationen

  

Kontakt

Oberbürgermeister
Dr. Stefan Belz
Telefon +49 7031/669-1201
E-Mail
►BürgerNah◄

Weitere Beiträge