Leistungen

Benutzung der Straßenfläche beim Bauen beantragen

Auf dem Baugrundstück ist möglicherweise nicht genug Platz. Dann können Sie darauf angewiesen sein, vorübergehend eine öffentliche Verkehrsfläche zu benutzen. Beispiele sind

  • das Einrichten einer Baustelle,
  • die Lagerung von Baumaterialien oder
  • das Aufstellen eines Gerüstes.

Da die Straßenverkehrs-Ordnung ein Verbot von Hindernissen auf der Straße vorsieht, benötigen Sie für diese Fälle eine Ausnahmegenehmigung. Die zuständigen Stellen können solche Ausnahmen in Einzelfällen genehmigen.

Es gibt Arbeiten, die sich auf den Straßenverkehr auswirken. Vor ihrem Beginn müssen Sie von der zuständigen Behörde bestimmte Anordnungen einholen. Diese Anordnungen kann auch das Unternehmen einholen, das Sie mit den Bauarbeiten beauftragt haben.

Beispielsweise:

  • In welcher Weise muss die öffentliche Fläche abgesperrt und gekennzeichnet werden?
  • Muss der Verkehr - auch bei teilweiser Straßensperrung - beschränkt, umgeleitet oder besonders geregelt werden und wie ist dies durchzuführen?
  • Müssen gesperrte Straßen und Umleitungen gekennzeichnet werden und wenn ja, wie hat dies zu geschehen?

Befolgen Sie die Anordnungen der Behörde. Gegebenenfalls müssen Baulampen, Blinklichter oder Ähnliches installiert werden. Die Behörde kann die Aufstellung einer Ampelanlage verlangen.

Zuständige Stelle

die Straßenverkehrsbehörde

Straßenverkehrsbehörde ist, je nach Ort, in dem das Grundstück liegt, die Stadtverwaltung oder das Landratsamt.

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Persönlicher Kontakt

Annabel Markof

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 14 51
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.12
Aufgaben

Abteilungsleiterin

Cornelia Hartmann

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 14 52
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.02
Aufgaben

Baustellen

Anke Zaccaria

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 14 57
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.08
Aufgaben

Schwer- und Großraumtransporte, Demonstrationen, Drehgenehmigungen und Außenbewirtschaftung

Herr Kadir Demircioglu

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1456
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.06
Aufgaben

Sachbearbeitung

Simone Lindner

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1460
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.11
Aufgaben

Sachbearbeitung

Bärbel Göbl

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 14 73
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.08
Aufgaben

Sachbearbeiterin

Dinah Hahn

Recht Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1461
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.11
Aufgaben

Sachbearbeitung

Kadriye Gümüs

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.02
Aufgaben

Sachbearbeitung

Claudia Pröhl

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1466
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.06
Aufgaben

Sachbearbeiterin

Karsten Eimer

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90)
Martina Fuchs

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90)
Armagan Akkoyun

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 9901
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90)
Sibel Durgun

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Neues Rathaus, Ebene 8
Raum 450
Aufgaben

Ordnungswidrigkeiten

Herr Christian Luther
Gebäude Neues Rathaus
Raum Ebene 8, 458
Emily Leverkühne

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 669 1454
Gebäude Neues Rathaus
Raum 369
Aufgaben

Sachbearbeitung

Franziska Bünemann

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Neues Rathaus, Ebene 8
Raum 458
Aufgaben

Kommunaler Ordnungsdienst

Christian Pana

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Neues Rathaus, Ebene 8
Raum 458
Katharina Achter

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1468
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.07
Aufgaben

Sachbearbeitung

Henry Vogt

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90)
Angelika Karel

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1470
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.04
Aufgaben

Sachbearbeitung

Martin Stransky

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90)
Sonja Wagner

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 9901
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.04
Aufgaben

Sachbearbeitung

Sabine Evans

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 14 60
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.05
Aufgaben

Sachbearbeitung

Sarah Hoffmann

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1463
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.05
Aufgaben

Sacbearbeitung

Julia Keßler

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1464
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.05
Aufgaben

Sachbearbeitung

Carmen Groß

Recht, Verkehr und Ordnungswidrigkeiten

Telefon07031 / 669 1465
Gebäude Tetragon (Konrad-Zuse-Straße 90), Ebene 0
Raum 0.06
Aufgaben

Sachbearbeitung

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Sie benötigen für die genannten Fälle eine Ausnahmegenehmigung.

Verfahrensablauf

Stellen Sie den Antrag zur Benutzung der öffentlichen Verkehrsfläche spätestens zwei Wochen vor Beginn der geplanten Maßnahme. Das können Sie schriftlich oder persönlich bei der zuständigen Behörde tun.

Fristen

Der Antrag muss spätestens zwei Wochen vor Beginn der Arbeiten bei der zuständigen Behörde vorliegen.

Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten

Es können Gebühren in unterschiedlicher Höhe anfallen.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Verkehrsministerium hat dessen ausführliche Fassung am 07.10.2019 freigegeben.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten im Rathaus

Montag: 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr,
16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: kein Publikumsverkehr
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 16.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr

Wo nicht anders angegeben, gelten diese Öffnungszeiten.

Anfahrtsbeschreibung

Wo nicht anders angegeben, gelten folgende Angaben.

Mit dem PKW:
über Zufahrtstraßen zur Innenstadt. Parken in der Tiefgarage "Stadtmitte".
Zufahrt über Stadtgrabenstraße oder Pfarrgasse.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
ab Bahnhof bzw. ZOB über Bahnhofstraße und Elbenplatz zum Marktplatz.