Erweiterter Kita-Notbetrieb: Informationen und Hintergründe (Amtsblattartikel vom 29.05.2020)

Liebe Böblingerinnen und Böblinger, das Corona-Virus brachte große Einschränkungen im täglichen Leben für uns alle in der Stadt. Vieles war zum Gesundheitsschutz nicht mehr so möglich wie vorher. Besonders waren Sie in den Familien betroffen – als Eltern und Kinder. Ab Mitte März waren die Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Baden-Württemberg prinzipiell geschlossen. Nur wenige Kinder konnten wir notbetreuen, vor allem von Eltern in systemrelevanten Berufen. Seit Montag, 25. Mai, können bis zu 50 Prozent der Plätze pro Kita-Gruppe belegt werden – wenn das Fachpersonal vorhanden ist, die Räume eine solche Betreuung mit Abstand zulassen und ein Hygienekonzept die passenden Rahmenbedingungen schafft. Welche Aufgaben und Herausforderungen dies für uns als Träger von 27 Kitas bedeutet, wollen wir Ihnen erläutern.
Hier erfahren Sie mehr.

Weitere Informationen

Kontakt

Fabian Strauch

Referat Oberbürgermeister

Telefon (0 70 31) 669-12 58
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 210
Aufgaben:

Pressesprecher, Sachbearbeitung