Lockerungen ab Montag auch in Böblingen: OB Dr. Stefan Belz fordert zu Vorsicht und Schnelltests auf

Die aktuell stabil niedrige 7-Tages-Inzidenz unter 50 im Landkreis Böblingen ermöglicht es auch den Böblinger Geschäften, ab Montag die Türen für ihre Kundschaft wieder ohne Terminvergabe zu öffnen. Gerade größere Einkaufszentren könnten dann verstärkt Kundschaft anziehen. Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz appelliert deshalb an die Bürgerinnen und Bürger, neben den nach wie vor geltenden Hygiene- und Abstandsregeln auch Schnelltests als zusätzlichen Schutz zu nutzen.

„Ich freue mich sehr für die Einzelhändler unserer Stadt, dass sie ab morgen wieder öffnen dürfen. Wir müssen gerade jetzt gemeinsam dafür sorgen, dass wir die mühsam erreichten, geringen Infektionszahlen halten. Ein erneuter Lockdown wäre für alle äußerst schmerzhaft.
Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck daran, die kostenfreien Testkapazitäten in unserer Stadt zu erweitern. Daher bitte ich alle, die gerne einkaufen gehen: Machen Sie vorher einen Schnelltest und erhöhen Sie so den Schutz für Ihr Umfeld und sich selbst!“
 
Zum Beispiel übernimmt der Bund ab Montag, 8. März, die Kosten für einen Schnelltest pro Woche.

Weitere Informationen

Kontakt

Fabian Strauch

Referat Oberbürgermeister

Telefon (0 70 31) 669-12 58
Gebäude Altes Rathaus
Raum 211
Aufgaben

Pressesprecher, Sachbearbeitung