Presse

Immer eine Meldung wert

Hier informieren wir über die neuesten und wichtigsten Geschehnisse in Böblingen.

Blick von der Zehntscheuer zum Alten Rathaus
Meldung vom 01. Dezember 2020

„Lichter der Altstadt“: Neue Beleuchtung am und um das Museum Zehntscheuer

Über einen weiteren schönen Lichtblick in diesen sonst eher trüben und düsteren Zeiten kann sich Böblingens Altstadt freuen. Seit Ende November 2020 werden beide Außenfassaden des Museums, die angrenzenden Fachwerkhäuser (Neues Rathaus) sowie der Treppenaufstieg in Richtung der Arkaden am Alten Rathaus bei Dunkelheit dauerhaft illuminiert. Für das Beleuchtungskonzept vom Flugfeld bis in die Altstadt, das noch weiter fortgeführt wird, zeichnet das österreichische Lichtdesignbüro Bartenbach verantwortlich.
Meldung vom 20. November 2020

Sanierung des Neuen Rathauses: Einrichtung der Baustelle – Einschränkungen im und um das Gebäude

Die Modernisierung und Schadstoffsanierung des Neuen Rathauses geht in die konkrete Umsetzung. Nach dem Baubeschluss im Gemeinderat im Februar 2020 begann im Frühjahr die Ausführungsplanung. Seit Juli liegt die Baugenehmigung vor. Anschließend wurden im Rahmen von EU-weiten Ausschreibungsverfahren die ersten Gewerke vergeben und die entsprechenden Baufirmen beauftragt. Ab Dienstag, 24. November 2020, wird die Baustelle eingerichtet und die Arbeiten beginnen. Sie dauern voraussichtlich bis 2023 und bringen Einschränkungen für den Außenbereich der Rathaus-Gebäude mit sich.

Weitere Informationen

Kontakt

Fabian Strauch

Referat Oberbürgermeister

Telefon (0 70 31) 669-12 58
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 211
Aufgaben:

Pressesprecher, Sachbearbeitung