Auf in die Stadt: 20. Lange Nacht der Museen und langer Einkaufsabend

Liebe Böblinger*innen, den zweiten runden Geburtstag feiert am Samstag,12. November 2022,von 18.00 bis 24.00 Uhr unsere Lange Nacht der Museen in Böblingen und Sindelfingen. Diese städteübergreifende Kulturveranstaltung ist erneut höchst vielversprechend. Jeweils acht Orte können Sie diesmal kostenfrei besuchen.Stellen Sie sich am besten Ihre eigene Tour zusammen.Denn es verkehrt ein kostenfreier Shuttlebus– von 18.30 bis 24.00 Uhr halbstündlich zwischen Elbenplatz und Postplatz in Böblingen sowie vier Haltestellen in Sindelfingen:Marktplatz, Domo, Wettbachstraße und Schauwerk. Zuvor lockt am Donnerstag,10. November 2022,von 15.00 bis 22.00 Uhr der Lange Einkaufsabend in die Böblinger Innenstadt.

Museumsfreund*innen erwarten bei ihrer Langen Nacht Orte zum Schauen, Freuen, Genießen, Staunen, Bewundern, Lachen, Mitmachen, Hören und Kunst-Erfahren. Unsere Museen und andere Kulturorte bieten ein sehr abwechslungsreiches Programm. Sechs Stunden lang geht es zentral in der Stadt rund um den Böblinger Kulturberg um Kunst und Genuss. Wie es sich gehört, zeigen sich alle Einrichtungen von ihrer schönsten Seite und geben ihr Bestes, ihr Kunstvollstes.

Böblinger Museumsnacht

Von der Unteren Gasse über den Schloßberg bis zum Alten Friedhof

Werfen Sie etwa einen Blick auf die historische Stadtmauer – von 18.00 bis 20.00 Uhr öffnet sich wieder das Scheunentor in der Unteren Gasse. Eine Runde durch die Böblinger Altstadt bis zum Alten Friedhof (dort nur bis 22.00 Uhr) lohnt sich. Zwar findet der im Programmflyer noch erwähnte Martins-Umzug mit gemeinsamem Abschluss leider nicht statt. Dennoch winkt am Marktplatz in der Galerie „Schacher 2“ und im Deutschen Fleischermuseum jede Menge Spannendes und auch Kulinarisches. Von Zehntscheuer und Marktplatz hinauf zur Stadtkirche, vorbei am Alten Amtsgericht, danach hinunter zum „blauen haus“ am Postplatz – erleben Sie großartige kulturelle Vielfalt! Auf Seite 11 stellen wir die Aktivitäten der Böblinger Teilnehmer*innen im Detail vor. Weitere Informationen und das Gesamtprogramm beider Städte erhalten Sie hier

St.-Martins-Shopping:Langer Einkaufsabend am 10. November

Davor erwartet uns am Donnerstag, 10. November 2022, ein langer Einkaufsabend im Rahmen des St.-Martin-Festes. Unser Stadtmarketing organisiert zusammen mit dem Böblinger Einzelhandel ein vielfältiges, spannendes Programm für jedes Alter. Die Empfehlung lautet: Einfach mal abschalten nach dem Arbeitstag und entspannt durch die Innenstadt bummeln, während Kinder mit leuchtenden Augen die Lichter und Aktionen bewundern. Alle teilnehmenden Betriebe laden Groß und Klein ein, bei verschiedenen Aktionen mitzumachen oder sich bei Verkostungen und Produktvorführungen vom Böblinger Angebot begeistern
zu lassen. Mit dabei sind über 80 Geschäfte und Gastrobetriebe aus den Mercaden® sowie weitere Einzelhändler*innen in der Bahnhofstraße und um den Schloßbergring. Sie haben überwiegend bis 22.00 Uhr
geöffnet und laden zum vorweihnachtlichen Einkauf ein. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt:Es gibt an verschiedenen Ständen Glühwein, Crêpes, Süßwaren und Thüringer Bratwürste. Meinen sehr herzlichen Dank an alle Mitwirkenden für Ihren Einsatz!

Einkaufen und Kultur ergänzen sich harmonisch

Nach dem attraktiven lokalen Einkaufen ist unsere Lange Nacht der Museen für mich persönlich einer der kulturellen Höhepunkte des Jahres. Besonders erfreulich: Böblingen und Sindelfingen arbeiten hier wie
auch in weiteren Bereichen erfolgreich zusammen und werden so zum gemeinsamen Publikumsmagneten, von dem alle profitieren. Ich danke allen Beteiligten, vor allem auch unseren Vereinen und ehrenamtlichen Kulturmacher*innen, die uns wieder faszinierende Einblicke in ihr Schaffen geben! Seien Sie dabei – ich freue mich, Sie zu treffen!

Ihr

Dr. Stefan Belz

Weitere Informationen

  

Bild Belz

Kontakt

Oberbürgermeister
Dr. Stefan Belz
Telefon +49 7031/669-1201
E-Mail
►BürgerNah◄

Weitere Beiträge