Böblingen ist eine der RadKULTUR-Kommunen 2019/20 in Baden-Württemberg

Die Stadt Böblingen wird in den Jahren 2019 und 2020 von der Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg gefördert und darf sich damit RadKULTUR-Kommune nennen.

Silhouette Böblingen in Kette vom Fahrrad
Foto: © Stadt Böblingen, Initiative RadKULTUR

Das Land stellt Mittel in Höhe von 50.000 Euro für zwei Jahre zur Verfügung; hinzu kommen 25.000 Euro Eigenanteil der Stadt. Das Programm für das erste Förderjahr knüpft nahtlos an die Förderung Böblingens aus dem Vorjahr an und wird im Frühjahr vorgestellt. 2018 wurde die Stadt von der Initiative RadKULTUR bereits mit 20.000 Euro gefördert.

„Ich freue mich sehr über die Zusage – besonders, da die Stadt Böblingen neben sechs Landkreisen in der Förderrunde 2019/2020 als einzige Kommune ausgewählt wurde. Für unsere Bürgerinnen und Bürger wird es attraktive Aktionen rund ums Radfahren geben. Vorab nur so viel: Unser 2. Böblinger Mobilitätstag am 11. Mai wird auch für Fahrradfreunde wieder lohnenswert“, so Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz.

Im Rahmen des Landesprogramms unterstützt das Verkehrsministerium Baden-Württemberg die Stadt bei der Organisation, Kommunikation und Durchführung von Aktionen rund ums Radfahren. Ziel ist es, mit einem vielfältigen und bunten Programm Bürgerinnen und Bürger für das Fahrrad als alltägliches Verkehrsmittel zu begeistern und den Spaß am Fahrradfahren zu fördern. Auf diese Weise soll eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur entwickelt und gestärkt werden.

Die Initiative RadKULTUR ist bereits seit 2012 eine zentrale Maßnahme des Landes bei der Förderung einer fahrradfreundlichen Mobilitätskultur. In enger Zusammenarbeit mit Kommunen und Unternehmen sowie mit der Unterstützung eines stetig wachsenden Partnernetzwerks, bietet die Initiative den Menschen positive Radfahr-Erlebnisse in ihrer individuellen Alltagsmobilität. So wird deutlich: Das Fahrrad ermöglicht es, im Alltag zeitgemäß mobil zu sein. Mehr erfahren Sie auf www.radkultur-bw.de

Weitere Informationen