Besuch der Böblinger Museen mit Voranmeldung möglich

Der Besuch der Böblinger Museen ist derzeit mit vorherigen Anmeldung möglich. Die Museen bieten zu den regulären Öffnungszeiten die Möglichkeit zur Buchung von 60-minutigen Zeitslots für interessierte Besucherinnen und Besucher an.

Termine können an den Öffnungstagen telefonisch oder per E-Mail gebucht werden. Ohne vorherige Anmeldung ist der Besuch der Museen derzeit nicht möglich. Bei einem dauerhaften Inzidenzwert von über 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner/-innen müssen die Museen wieder gänzlich geschlossen werden. Tagesaktuelle Informationen gibt es hierzu auf den Internetseiten der Museen [siehe unten].
 
Anmeldung für das Museum Zehntscheuer (Bauernkriegsmuseum und Städtische Galerie)
Öffnungszeiten (Termine können nur für diesen Zeitraum reserviert werden):
Mittwoch bis Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr
Sonn- und feiertags von 11.00 bis 17.00 Uhr
Telefonische Anmeldung während der Öffnungszeiten unter (07031) 669-1705
Anmeldung per E-Mail: zehntscheuer@boeblingen.de   
 
Anmeldung für das Deutsche Fleischermuseum
Öffnungszeiten (Termine können nur für diesen Zeitraum reserviert werden):
Mittwoch bis Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr
Sonn- und feiertags von 11.00 bis 17.00 Uhr
Telefonische Anmeldung während der Öffnungszeiten: (07031) 669-1691
Anmeldung per E-Mail: vogtshaus@boeblingen.de  
 
Informationen zu den Ausstellungen
www.bauernkriegsmuseum.boeblingen.de
www.staedtischegalerie.boeblingen.de
www.fleischermuseum.boeblingen.de    

(Erstellt am 17. März 2021)

Weitere Informationen

Kontakt

Fabian Strauch

Referat Oberbürgermeister

Telefon (0 70 31) 669-12 58
Gebäude: Altes Rathaus
Raum: 211
Aufgaben:

Pressesprecher, Sachbearbeitung