Die Böblinger Songtage 2020 finden vom 6. - 8. August 2020 statt. 
Noch in diesem Jahr werden wir das Programm veröffentlichen, der Vorverkauf startet Anfang Dezember.

Filmclip zu den "Böblinger Sontagen"  aus dem  Jahr  2016  - mit Ingo Pohlmann 

Informationen und Bandbewerbung

Das Booking für 2020 ist abgeschlossen.
Für Informationen zum Festival setzen sie sich bitte  in Verbindung mit:

Andreas Wolfer, Stadt Böblingen, Amt für Kultur  07031 / 669 1621 oder schreiben eien Email an: wolfer@boeblingen.de
Aktuelle Informationen gibt es auch immer auf unserer Facebook Seite, die Ihr natürlich auch liken könnt:

https://www.facebook.com/BoeblingerSongtage
 

Impressionen aus den Jahren 2014 und 2015

Wer war schon bei den Songtagen? Unsere kleine "hall of fame":
2014:
Peter Pux, Florian Ostertag, Sarah Lesch, Spaceman Spiff, Tim Neuhaus, Dominik von Gerwald, Matteo Capreoli
2015:
Desireé Klaeukens, Niels Frevert, Young Chinese Dogs, Honig, Toni Hoffmann, Into the Fray, Lukas Meister und die Höchste Eisenbahn
2016:
Game Over Baby, Max Prosa, Keep Away From Fire, Poems for Jamiro, Phela, Tom Liwa und Flowerpornoes, Christian Schüll Trio, Faber und Pohlmann
2017:
Marcel Brell, Voodoo Jürgens und die Ansa Panier, Null, Naima Husseini, TEX, Alterna Story, Bernd Begemann und die Befreiung, Enno Bunger
2018:
Hawelka, Friedrich Liechtenstein, Die Nowak, Helgen, Die Höchste Eisenbahn, Antje Schomaker, Wolfgang Müller, Dota
2019
Karl die Große, Sarah Lesch, Kiara Huber, Steiner & Madlaina, Alin Coen Band, Axel Nagel, Fortuna Ehrenfeld, Gisbert zu Knyphausen 

Weitere Informationen

.

Top-Termine

Wissen, wann was los ist – Böblinger Toptermine in der Übersicht (429,9 KiB)

Information zu Veranstaltungen

Veranstalter, Veranstaltungsort, Zeitpunkt, Eintrittspreis und Ticketverkauf - alle Informationen finden Sie beim jeweiligen Eintrag im Veranstaltungskalender.

Veranstaltungen

Veranstaltungsplaner

Sie planen eine Veranstaltung? Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen.