Institutionen und Behörden in Böblingen

Viele Bürgerinnen und Bürger kennen die Aufgaben der Behörden nicht genau und verwechseln häufig die Zuständigkeiten. Zum Beispiel kümmert sich im Kreis Böblingen das Landratsamt um die Abfallentsorgung in den Städten und nicht die jeweiligen Stadtverwaltungen.

Auch Interessenvertretungen gibt es in Böblingen, in denen sich die Mitglieder organisieren, um eine Schaltstelle zu den öffentlichen Organen zu haben.

In unserer Stadt gibt es viele Behörden und Institutionen, die für Recht und Ordnung sorgen oder bestimmte Bereiche der Daseinsvorsorge verwalten. Hier stellen wir Ihnen wichtige Institutionen vor.

Landratsamt

Logo des Landratsamtes

Dienstleister für die Bürger/-innen im Landkreis Böblingen: Das ist das Selbstverständnis der Kreisverwaltung. Die Menschen finden hier Ansprechpartner für viele Lebenslagen. Die Bandbreite reicht von A wie Abfallwirtschaft bis Z wie Zulassungsstelle. Dazwischen ist der Landkreis für Soziales, Bildung, Verkehr, Bauen und Umwelt zuständig. Der Landkreis Böblingen ist außerdem über den Klinikverbund Südwest an allen Krankenhäusern im Kreis beteiligt. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit ist er auch Träger der Jobcenter.

Amtsgericht

Logo des Amtsgerichts

Das Amtsgericht Böblingen ist zuständig für Zivil-, Familien- und Strafsachen in erster Instanz, Vereins- und Güterrechtsregistersachen, Zwangsvollstreckungssachen, bei denen der Schuldner seinen Wohnsitz im Gerichtsbezirk - das heißt den Städten und Gemeinden des Landkreises Böblingen mit Ausnahme von Leonberg, Weil der Stadt, Renningen, Rutesheim und Weissach - hat, Betreuungssachen, wenn freiheitsentziehende Maßnahmen und Unterbringungen notwendig werden, Landwirtschaftsachen im ganzen Landgerichtsbezirk Stuttgart.

Kreishandwerkerschaft

Logo Kreishandwerkerschaft

Die Kreishandwerkerschaft Böblingen und die angeschlossenen Innungen sind wichtige Bestandteile der Selbstverwaltungsorganisation des Handwerks.

Die Kreishandwerkerschaft ist der „Dachverband“ der ihr angeschlossenen handwerklichen Innungen und hat die Aufgabe, die gesamten Interessen des selbständigen Handwerks und des handwerksähnlichen Gewerbes sowie die gemeinsamen Interessen der Handwerksinnungen wahrzunehmen.

Industrie- und Handelskammer

Logo IHK

Bereits seit mehr als 30 Jahren bietet die Bezirkskammer Böblingen ortsnahen Service für ihre Mitgliedsunternehmen in einem der wirtschaftsstärksten Landkreise der Republik. Mit der Einrichtung der Bezirkskammer im Jahr 1980 entsprach die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart einem damals viel geäußerten Wunsch der Unternehmen nach einer Anlaufstelle der IHK im Landkreis Böblingen. 32 Jahre nach der Einweihung der Bezirkskammer hat sie sich längst als eine feste Größe im Landkreis Böblingen etabliert.

Job-Center

Der Sozialstaat hat in der Bundesrepublik Deutschland eine lange Tradition. Mit der Gründung der Jobcenter im Jahre 2005 hat sich in den Augen der Öffentlichkeit viel verändert. Mit der Grundsicherung erhalten alle Bürger die Zusicherung des Staates, dass ihnen geholfen wird, wenn sie keinen Anspruch auf Versicherungsleistung und/oder keine eigenen Einkünfte in ausreichendem Maß haben.

Logo Job Center

Staatliches Schulamt

Den Menschen und insbesondere das Kind im Blick haben - so könnte man den Fokus der Arbeit und der vielfältigen Aufgaben des Staatlichen Schulamts Böblingen griffig umschreiben. "Keiner darf verloren gehen", ein hoher Anspruch, den es umzusetzen gilt. Die teilweise doch recht rasanten Entwicklungen und Veränderungen innerhalb der Gesellschaft und insbesondere der Schullandschaft stellen die Mitarbeiter/-innen immer wieder vor besondere Herausforderungen.

Volkshochschule

Logo VHS

Lernen bedeutet Wissen zu teilen. Die Aufgabe von Volkshochschulen ist es, diesen Prozess vor Ort zu Preisen, die sich jeder leisten kann, zu managen. Die vhs.Böblingen-Sindelfingen, die viertgrößte vhs Baden-Württembergs und eine der zwanzig größten Volkshochschulen bundesweit, entwickelt jährlich 3.000 Veranstaltungen, vermarktet sie und führt sie durch. Die 32.000 Einzeltermine, zu denen 50.000 Teilnehmer kommen, werden in 13 Gemeinden und 100 Gebäuden von 850 Trainerinnen und Trainern umgesetzt.

Finanzamt

Das Finanzamt Böblingen gibt es bereits seit dem Jahr 1943. Es ist zuständig für die steuerlichen Angelegenheiten von 260.000 Einwohner sowie aller Unternehmen des Altkreises Böblingen vor der Verwaltungsreform 1974.
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu steuerlichen Themen, zur elektronischen Steuererklärung sowie wichtigen Terminen und Veranstaltungen.
Unsere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im Finanzamt Böblingen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Katholische Dekanatgeschäftsstelle

Logo Katholisches Dekanat

"Dekanat" kommt von griechisch "deka" = zehn. Zehn Kirchengemeinden sollten sich zusammenschließen, um die Seelsorge zu fördern. Auch wenn es im Katholischen Dekanat Böblingen, das ungefähr dem Landkreis entspricht, sogar 27 Kirchengemeinden sind - der Lebendigkeit tut das keinen Abbruch. Dekan Karl Kaufmann als Chef des Dekanatsamts steht mit der Dekanatsgeschäftsstelle in der Sindelfinger Straße eine Behörde zur Seite, die helfen soll, die Vielfalt zu bündeln und zu vernetzen.

Evangelisches Dekanatamt

Stadtkirche auf dem Schloßberg

Das Evangelische Dekanatamt Böblingen ist die Zentrale des Evangelischen Kirchenbezirks. Dieser umfasst 24 Kirchengemeinden in den Städten Böblingen und Sindelfingen sowie die Gemeinden in einem Gürtel um diese beiden Städte herum, von Waldenbuch bis Deufringen und von Weil im Schönbuch bis Magstadt. Dekan ist dort seit 1999 Bernd Liebendörfer. Selbst Eingeweihten fällt es manchmal schwer, seine verschiedenen Aufgaben richtig zu sortieren.

Bundespolizeidirektion Stuttgart

Logo Bundespolizei

Die Wildermuth-Kaserne in der Wolfgang-Brumme-Allee ist den meisten Böblingern bekannt. Auch, dass dort die Polizei untergebracht ist. Aber wussten Sie, dass neben der Bereitschaftspolizei auch die Bundespolizei ihren Sitz auf dem Gelände hat?

Polizeirevier Böblingen

Wer in der Stadt Böblingen und im Umland von „Polizei“ spricht, meint meist die 46 Beamtinnen und 83 Beamten des Polizeireviers Böblingen. Neben der Kriminalpolizei, die für die schwere Kriminalität zuständig ist und den Experten der Verkehrspolizei trägt vor allem das Polizeirevier die Verantwortung für die öffentliche Sicherheit und Ordnung in Böblingen.

Zollamt

Logo des Zollamtes

Sie bestellen gerne online oder ersteigern Waren bei Internetauktionshäusern? Dann ist es durchaus möglich, dass Sie mit dem hiesigen Zollamt in Kontakt kommen. Der Zoll ist nicht nur - wie wohl die meisten ihn kennen - direkt an der Grenze aktiv, sondern nimmt auch im Inland zahlreiche Aufgaben wahr. Dazu zählt unter anderem auch die Abfertigung von Postsendungen aus dem Nicht-EU-Ausland. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Aufgaben des Zollamts Böblingen.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Böblingen

Marktplatz 16
71032 Böblingen

Tel.: 07031 / 669 0
Fax: 07031 / 669 99 09
E-Mail

Montag: 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr,
16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: kein Publikumsverkehr
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 16.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr

Wo nicht anders angegeben, gelten diese Öffnungszeiten.

Bezirksamt Dagersheim

Anschrift:
Bezirksamt Dagersheim
Albert-Schweitzer Str. 2
71034 Böblingen

Tel.: 07031 / 669 13 22
(Anfragen zu den Aufgaben des Bezirksamtes)
E-Mail
Website

Bürger- und Gremieninfoportal

Im Bürger- und Gremieninfoportal der Stadt Böblingen haben Sie die Möglichkeit nach Sitzungen und Vorlagen zu recherchieren. Des Weiteren können Sie sich über die Kalenderfunktion einen Überblick über die kommenden Termine verschaffen.
Hier gelangen Sie zu unserem Bürgerinformationsportal.
Hier gelangen Sie zu unserem Gremieninfoportal.
 

Aktuelle Baustellen

Beteiligungsplattform

Auf dieser Plattform können Sie sich über laufende Beteiligungsverfahren informieren und daran teilnehmen oder Sie melden Schäden im öffentlichen Raum mit dem Mängelmelder. beteiligung.boeblingen.de

Sperrhotline für die Online-Ausweisfunktion

Für die telefonische Sperrung der Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels nach Verlust oder Diebstahl steht ab dem 1. Januar 2014 die Rufnummer 116 116 zur Verfügung. Von Deutschland aus kann die neue Sperrhotline aus dem Festnetz sowie aus allen Mobilfunknetzen kostenfrei genutzt werden. Aus dem Ausland ist die Sperrhotline mit der deutschen Ländervorwahl, also über Tel. +49 116 116 gebührenpflichtig zu erreichen. Zur zusätzlichen Sicherheit ist der Sperr-Notruf auch über Tel. +49 (0)30 40 50 40 50 erreichbar.

Besonderes elektronisches Behördenpostfach (beBPo)

Gemäß der Elektronischen Rechtsverkehrsverordnung (ERVV) sind die Kommunen verpflichtet, ab dem 1. Januar 2022 als sicheren Übermittlungsweg für die elektronische Kommunikation mit Gerichten und Strafverfolgungsbehörden ein besonderes Behördenpostfach einzurichten. Für die Stadt Böblingen gibt es momentan ein solches Behördenpostfach.

Die Postfachadresse finden Sie im beBPo Adressverzeichnis unter den folgenden Namen: Stadt Böblingen.
Hier gelangen Sie zur Seite der Stadt Böblingen auf service-bw.de.