Sommerzeit ist Ferienzeit

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Kinder und Jugendliche, zum Start in die Ferien wünsche ich Ihnen und Euch allen eine erholsame Sommerzeit. Zu nahen oder fernen Urlaubszielen wünsche ich eine gute Reise mit schönen Erlebnissen und eine gesunde Rückkehr nach Böblingen. Großer Ferienspaß ist, nicht zuletzt dank unseres Sommerferienprogramms, natürlich auch in Böblingen und Dagersheim zu genießen.

Viele Kinder dürfen sich in den Waldheimen des evangelischen Jugendwerks und der Arbeiterwohlfahrt auf einen tollen Sommer freuen. Für etliche der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind die Waldheime alljährlich der erste Schritt in eine langjährige Verbindung. Sie knüpfen neue Freundschaften und finden oft Gefallen daran, später selbst als ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer aktiv zu werden. Allen Helferinnen und Helfern danke ich ganz herzlich für ihr Engagement – sie bereichern unsere Stadt durch ihren persönlichen Einsatz.

Unser Freibad zählt deutschlandweit zu den beliebtesten Bädern. Hier einmal aus der Unterwasserperspektive.

Einzelne Angebote sind noch "buchbar"

Seit etlichen Jahren stellt das Jugendreferat der Stadt Böblingen das Böblinger Sommerferienprogramm zusammen, in dem es die Angebote bündelt und als Printversion sowie zum Download als PDF zur Verfügung stellt. Wer sich darüber informieren möchte, was denn so alles auf dem Programm steht, wird auf der Internetseite der Stadt fündig.

Dort finden sich eine Vielzahl von spannenden Möglichkeiten für den Sommer, egal ob Betreuungs- oder Einzelangebote. Die Böblinger und Dagersheimer Vereine, Jugendhäuser, Kirchen und weitere Institutionen laden mit einem abwechslungsreichen Programm zu einer kurzweiligen Ferienzeit ein. Einzelne Angebote sind auch jetzt noch „buchbar“. Ab dem kommenden Jahr soll das Ferienprogramm ganz modern und elternfreundlich als Datenbank komplett online angeboten werden.

Vorhang auf für die kleinen Artisten

„Ausverkauft“ heißt es auch in diesem Jahr wieder beim Zirkuscamp des städtischen Jugendreferats auf dem Gelände des IBM Klub e.V. Das Camp bietet ein erlebnispädagogisch orientiertes Programm. Die Kinder haben Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung professioneller Artisten einen Blick hinter die Kulissen eines Zirkus zu werfen und ihre eigene, spektakuläre Aufführung einzuüben.

Expedition Einstein

Spannende Angebote gibt es zudem außerhalb des Ferienprogramms, z.B. im ebenfalls ausgebuchten „Expedition Einstein Summer Science Camp“. Dort können sich Jungs und Mädchen der Klassenstufen fünf und sechs eine Woche lang als Nachwuchsforscher/innen versuchen und rund um die Themen Optik, Magnetismus und Elektrizität experimentieren.

Finanzielle Förderung

Angebote aus dem Böblinger Ferienprogramm werden für Familienpass-Inhaber übrigens mit 50% des Teilnahmebetrags bezuschusst. Denn aus finanziellen Gründen soll kein Kind ausgeschlossen sein. Die Antragsstellung erfolgt über die Träger der Angebote; nähere Informationen gibt es bei unserem Amt für Soziales unter Rufnummer (07031) 669 23 62.

Wer keines der Ferienprogrammangebote nutzen möchte, kann den einen oder anderen Sommertag aber auch an einem der drei Grillplätze in Böblingen und Dagersheim ausklingen lassen. Ferner laden Bolz- und Spielplätze, Grünanlagen und natürlich unser wunderschönes Freibad zum Verweilen ein.

Heiß auf den ersten Schultag

Im September wartet in den Schulen dann wieder der vielzitierte „Ernst des Lebens“. Über 500 Erstklässler fiebern schon ihrem ersten Schultag entgegen. Die Schulen freuen sich auf diese und wollen ihren Teil zum guten Start ins Schulleben beitragen.   

Doch jetzt heißt es erst einmal „school’s out for summer!“

Mit sommerlichen Grüßen

Ihr
 
Tobias Heizmann
Erster Bürgermeister

Weitere Informationen