Integrationsarbeit in Böblingen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als Beauftragte für Integration freue ich mich, gemeinsam mit Ihnen die dynamische Integrationsarbeit der Stadtgesellschaft Böblingen zu gestalten.
Böblingen ist als wirtschaftsstarke und kulturell vielfältige Stadt für Menschen aus unterschiedlichen Regionen und Ländern ein Ort des Ankommens und Bleibens.
Für ein weiterhin gelingendes Zusammenleben unterstütze ich Sie, am Böblinger Stadtleben mitzuwirken.

Die anstehenden Aufgaben lassen sich nur gemeinsam bewerkstelligen.
Kommen Sie mit mir ins Gespräch. Melden Sie sich bitte bei Fragen und Anregungen.

Herzliche Grüße,

Ihre Annemarie Gronover

Zusammenleben in Böblingen - Ihre Meinung ist gefragt!

In Böblingen soll ein gutes Miteinander weiterhin gefördert werden. Ein Zusammenleben aller Einwohner*innen, mit oder ohne Migrationsgeschichte, umfasst alle Lebensbereiche.
Welche Erfahrungen haben Sie? Was funktioniert gut? Wo sehen Sie Verbesserungsbedarf?


Die Stadt Böblingen erstellt einen Integrationsplan. Daher ist Ihre Meinung sehr wichtig.
Die Umfrage ist anonym. Die Ergebnisse fließen in den Integrationsplan ein.
 
Bitte beteiligen Sie sich.
 
Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten und ist in diesen Sprachen verfügbar:
 
Deutsch, العربية, English, Español, Français, Hrvatski, Italiano, Polski, Română, Русский, Shqipe, Српски, Türk, Українська.

QR-Code (12 KiB)
 
Link zur Umfrage:
https://survey.questionstar.com/integrationsplan_boeblingen

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!


Praktikant*in willkommen! 
Integrationsarbeit in der Stadt Böblingen zielt auf ein ziviles, gemeinschaftsorientiertes Miteinander aller Beteiligten.
Im Rahmen der Konzeption und Durchführung des Integrationsplanes können Sie studienbegleitend als Praktikant*in mitarbeiten. In Rücksprache mit den betreuenden Dozent*innen sind auch Forschungsarbeiten möglich.
Die Themenfelder erstrecken sich von der kommunalen Organisation der Integrationsarbeit über politische Partizipation sowie pädagogisches Arbeiten zum Thema Vielfalt in Kindertagesstätten.
 
Melden Sie sich bei Interesse gern bei Annemarie Gronover

Abgeschlossene und laufende Studienarbeiten:
"Coping strategies of Refugees with the residence permit in Böblingen: Their perspective on Integration"
Masterarbeit
Ethnologie, Universität Tübingen, Januar - Juli 2023

"Integrationsperspektiven geflüchteter Afghan:innen.
Erfahrungen mit Sport- und Bildungsangeboten zur Erleichterung des
Ankommens in der Kommune"
Public Management, Hochschule Ludwigsburg, Sommersemester 2022

"Vielfalt in der KiTa" - Teilnehmende Beobachtung
Seminararbeit
Ethnologie, Universität Tübingen, Wintersemester 2021 / 2022

"Interkulturelle Gärten und der Einfluß auf den Integrationsprozeß von Migrant*innen"
Referat
Geowissenschaften, Universität Tübingen, Sommersemester 2021

Frau Gronover

Hier gelangen Sie zu folgenden Themen:

Arbeitsgruppe "Integrationsplan"

Bundesprogramm Demokratie leben! - "Partnerschaft für Demokratie Böblingen"

Integrationsrat Böblingen

Interkultureller Garten Böblingen

Verleihung der Heimatmedaille 2021 an Abdullah Dagli

Integrationsmanagement Böblingen