Interkultureller Garten Böblingen

Herzlich Willkommen zum Sommerfest!

14. Mai 2022 ab 14 Uhr treffen wir uns im Garten.


Interkulturelle Gärten gibt es an vielen Orten in Deutschland. Sie sind Teil einer lebenswerten und lebendigen Stadtgesellschaft. Böblingen hat sich in 2014 für die Schaffung eines interkulturellen Gartens entschieden. Wir freuen uns über unseren Ort der Vielfalt.

 In Böblingen leben wir ein nachbarschaftliches Miteinander.

Wir kommen in den  Interkulturellen Garten  zum Reden und Austausch. Der Garten liegt inmitten der Stadt als grüne Oase und lädt zum Verweilen ein.

Im Gegensatz zum Prinzip der Kleingärten ist eine Abgrenzung von eingezäunten Einzelparzellen nicht gewollt. Die gemeinsame Bewirtschaftung des Geländes ist ein Ansinnen aller Gärtnerinnen und Gärnern. Hierin liegt die besondere Konzeption unseres Interkulturellen Gartens. Die Gemeinschaft wird ausdrücklich gefördert.

Hier geht's zum Flyer des Interkultutrellen Gartens (5,531 MiB)

Kontakt zur Beetvergabe:
E-Mailadresse: interkultureller-garten-bb@gmx.de

Der interkulturelle Garten in Böblingen ist einer von vielen in Deutschland.
Hier können Sie sich über die Bewegung des Urban Gardening informieren.